Meditation & Achtsamkeit Workshop

kopfstand workshop

Samstag, 02.02.19 // 10 - 16 Uhr


In der Theorie und Praxis kombinieren wir die verschiedenen Aspekte der Meditation (Haltung, Atem und Geist) und erfahren mehr zur östlichen und westlichen Psychologie. André wird uns durch angeleitete Meditationen und Achtsamkeitsschulungen begleiten und uns die mentale, emotionale, körperliche und spirituelle Intelligenz aufzeigen. Er zeigt uns an der Metapher „Elefant und Reiter“ wie unser Geist funktioniert, warum wir so sind, wie wir sind und nimmt uns mit in die Aspekte der Glückforschung.
 
Nutzt die Gelegenheit mit einem wunderbaren humorvollen Meditationslehrer Techniken der Achtsamkeit kennenzulernen und noch mehr darüber zu erfahren, warum Du so tickst, wie Du tickst:-). Wir empfehlen allen diesen Workshop, weil es ein tieferes Verständnis für die psychische Wirkungsweise der Meditations-, Entspannungs- und Atemtechniken ermöglicht.
 
 
Informationen


Samstag, 02.02.19
10-16 Uhr (1 Stunde Pause)
Frühbucher bis 15.12.18: 79 Euro
Regulär ab 16.12.18: 89 Euro
 
Für alle Levels: keine Vorerfahrung wichtig.

Anmeldung erforderlich --> Hier geht's zum Anmeldeformular
 


Über André
 
André Daiyû Steiner, André Daiyû Steiner ist Zenlehrer, Philosoph, Management & Mental Trainer, Buch-Autor sowie Coach. Aufgrund einer persönlichen Schicksalserfahrung fand er den Weg zur Zen-Meditation in Japan. Seine Meditationstrainings sind geprägt durch Klarheit und Humor sowie zusätzlichen Informationen über die Art und Weise wie unser Geist funktioniert. Er ist Zen-Schüler von japanischen Meistern (Hozumi Roshi, Yamakawa Sogen Roshi usw.) Noch heute ist er für regelmäßige Aufenthalte in japanischen Zen-Klöstern. Mit langjähriger Erfahrung als Zenlehrer (eigene Zen-Schule in München), lehrt er Meditation und Achtsamkeitstechniken, verbindet Management- und Coachingkonzepte mit Zen und dem Samuraigeist, ist Referent und hat Bücher zu fernöstlichen Praktiken veröffentlicht.


 

Zurück