Soul Work Holistic Training


JAY!
Seit Februar 2019 läuft unser neues Programm.

Die nächste Runde startet in 2020.


Soul Work – yogablume Holistic Training

Das yogablume Soul Work Training richtet sich an alle, die das Verständnis der eigenen Yoga Praxis, der Yoga Philosophie, aber auch die Reflektion über das Leben und der Selbstwahrnehmung vertiefen möchten, ohne dafür eine Yogalehrer Ausbildung zu absolvieren. Der Fokus dieses Trainings liegt dabei auf der ganzheitlichen Gesundheit, die unterstützt werden kann, wenn wir uns gleichermassen um Körper, Geist und Seele kümmern.

Wir begleiten dich über sieben Module in 108 Kontaktstunden (Samstag/Sonntag), in denen du die Vielfalt des Yoga, der Atem- und Meditationstechniken erfahren wirst und tieferes Wissen über Anatomie, Spiritualität und Philosophie bekommst. Somit hat das Training den Charakter eines Retreats, geht jedoch durch die Gesamtdauer wesentlich mehr in die Tiefe.

Wir drei sind ein Dreamteam, das die Herzensbotschaften mit euch teilen und nach außen tragen möchte. Wir lieben Yoga. Wir leben Yoga. Und wir freuen uns auf ein neues ganzheitliches Konzept. Soul Work. Be love now!

Alle detaillierten Informationen zum Holistic Training 2020 findest du hier in der Ausschreibung!



 

Yogalehrer-Ausbildung

Ausbildung: 300+ Stunden Hatha Vinyasa Yogalehrer-Grundausbildung


2021
starten wir in die nächste Runde mit Nicole Riedinger-Huber und einem tollen Team aus Mentoren und Gastlehrern.

2019 und 2020 bieten wir unsere Holistic Trainings und unser Advanced Teacher Training an, so dass die nächste Grundausbildung erst in 2021 startet. Termine geben wir ab Ende 2020 bekannt.

Friede beginnt damit, dass jeder von uns sich jeden Tag um seinen Körper und seinen Geist kümmert. Thich Nhat Hanh