Tarife Probestunde & Drop-In

Drop-in & Probestunde* 15,00 € 60/75 Minuten - Kurs
Drop-in & Probestunde* 18,00 € 90 Minuten - Kurs
     

 

 

 

* Probestunde:

Bei Anmeldung direkt im Studio im Anschluss an den Kursbesuch, kann die Probestunde als erste Einheit auf der Zehnerkarte angerechnet werden und entfällt somit, bzw. wird als erster Tag des Abo-Vertrags gezählt und entfällt ebenso.

Tarife StudioCard ab 01.04.18

StudioCard 130,00 € Gültigkeit: 3 Monate

Tarife Aerial Yoga

Beginners Workshop 20,00 € 90 Min.
     
Aerial Yoga Zehnerkarte 140,00 € Gültigkeit: 6 Monate // 10 Einheiten
     
Studio-Card   6 Punkte auf Studio-Card (75 Min.)
     
Monats-Abo Mitglieder   inklusiv, keine Zuzahlung
     
Drop-In 20,00 € pro Einheit

Tarife Abo-unlimited Mitgliedschaften

Monats-Abo unlimited 3 79,00 € monatlich // Laufzeit: 3 Monate
     
Monats-Abo unlimited 6 69,00 € monatlich // Laufzeit: 6 Monate
     
Monats-Abo unlimited 24 59,00 € monatlich // Laufzeit: 24 Monate

Tarife Einzelunterricht

Einzelunterricht (65 Min.) 75,00 €  
  *70,00 € reduzierter Preis für Mitglied (Abo unlimited 6/12/24 Monate)
     
Einzelunterricht (65 Min.) 5er-Karte 350,00 €  
  *325,00 € reduzierter Preis für Mitglied (Abo unlimited 6/12/24 Monate)
     
Partnerstunde (2 Pers.)   (65 Min.) 50,00 €    pro Person  

Tarife Einsteigerkurs Yoga

Yoga Intro PLUS 110,00 € 8 Kurseinheiten;
(1 Kurs pro Woche mit je 75 Minuten);
PLUS 1 Teilnahme in einer offenen Yogaklasse bei Nicole;
Anmeldung erforderlich.

Tarife Einsteigerkurs Pilates

Pilates Intro 105,00 € 8 Kurseinheiten;
(1 Kurs pro Woche mit je 60 Minuten);
Anmeldung erforderlich.

Tarife Zehnerkarte bis 31.03.18

Zehnerkarte 120,00 € Gültigkeit: 3 Monate
     
Yoga Prenatal/Postnatal 120,00 €

10er-Karte; Einstieg jederzeit möglich. Anmeldung erforderlich

Gültigkeit: 3 Monate

Ermäßigung

Rentner und Senioren ab 65, Schüler, Studenten, Azubis und Arbeitslose erhalten nach Vorlage eines Ausweis/Nachweis auf alle regulären Tarife (Studio-Card, Aerial Yoga Zehnerkarte, Abo-Tarife und Einsteigerkurse) eine Ermäßigung von 10 %. Keine Ermäßigung möglich bei Workshops, Specials, Probestunden, Einzelstunden, bereits reduzierte Tarife oder Aktionsangeboten.

Kurse für Gruppen/Unternehmen

Wir bieten Gruppenkurse innerhalb unserer Räumlichkeiten, sowie Kurse in Unternehmen oder Institutionen an.

Sprechen Sie uns an, wir erarbeiten Ihnen ein Konzept und können Ihnen je nach Personenanzahl die Tarife nennen.

Informationen zur StudioCard

  • Die StudioCard beinhaltet 60 Punkte.
  • Punktesystem: Kurseinheiten mit 60 und 75 Minuten = 6 Punkte // 90 Minuten = 7 Punkte
  • Die StudioCard ist für alle offenen Kurse gültig, ausgenommen Workshops.
  • Specials können von dem vorgenannten Punktesystem abweichen.
  • Gültigkeit: Die StudioCard hat eine Gültigkeit von 3 Monaten, beginnend mit dem ersten Kurstag.
  • Nach Ablauf der StudioCard können restliche Punkte auf eine neue StudioCard übertragen werden, wenn innerhalb von 7 Tagen nach Ablauf eine neue StudioCard erworben wird; Antrag schriftlich per E-Mail oder vor Ort.
  • Im Bedarfsfall kann die Gültigkeit der StudioCard um einen oder zwei Monate verlängert werden. Die Gebühr zur Verlängerung um einen Monat – Gültigkeit 4 Monate, beginnend mit dem ersten Kurstag - beträgt 10 €, die Gebühr zur Verlängerung um 2 Monate – Gültigkeit 5 Monate, beginnend mit dem ersten Kurstag – beträgt 20 €.
  • Eine noch nicht genutzte StudioCard hat eine Gültigkeit von 1 Jahr ab Kaufdatum. Nach Ablauf verfällt die Karte, eine Rückerstattung des Betrages ist nicht möglich.
  • Die StudioCard ist personenbezogen und nur für eine Person gültig, die Übertragung auf eine weitere Person ist nicht möglich.
  • Mit der Anmeldung ist die Gebühr fällig und in voller Höhe zu begleichen.
  • Im Krankheitsfall kann die StudioCard verlängert werden: bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen und ein ärztliches Attest beifügen. Der Antrag kann nach einer Abwesenheitszeit von 7 Tagen erfolgen. Das Attest muss bis spätestens 14 Tage nach der Krankheit eingereicht werden.
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann die StudioCard stillgelegt und nach der Schwangerschaft wieder aktiviert werden. Der Antrag sollte innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Die Wiederaktivierung sollte innerhalb von 3 Monaten nach der Geburt erfolgen, Verlängerung nach diesem Zeitraum nur mit Attest möglich.

Informationen zur Aerial Yoga Zehnerkarte

  • Die Aerial Yoga Zehnerkarte beinhaltet 10 Einheiten.
  • Die Zehnerkarte ist für alle offenen Aerial Yoga Kurse gültig, ausgenommen Specials und Workshops.
  • Gültigkeit: 6 Monate, beginnend mit dem ersten Kurstag.
  • Eine noch nicht genutzte Zehnerkarte hat eine Gültigkeit von 1 Jahr ab Kaufdatum. Nach Ablauf verfällt die Karte, eine Rückerstattung des Betrages ist nicht möglich.
  • Die Zehnerkarte ist personenbezogen und nur für eine Person gültig, die Übertragung auf eine weitere Person ist nicht möglich.
  • Mit der Anmeldung ist die Gebühr fällig und in voller Höhe zu begleichen.
  • Im Krankheitsfall kann die Zehnerkarte verlängert werden: bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen und ein ärztliches Attest beifügen. Der Antrag kann nach einer Abwesenheitszeit von 7 Tagen erfolgen. Das Attest muss bis spätestens 14 Tage nach dem Krankheitsfall eingereicht werden.
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann die Karte stillgelegt und nach der Schwangerschaft wieder aktiviert werden.
  • Nach verbindlicher Anmeldung in einen offenen Aerial Yoga Kurs ist die Stornierung bis zu 24 Stunden vor Kursbeginn möglich. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen. Nach diesem Zeitraum wird die Kursgebühr in voller Höhe fällig, es sei denn, dass kurzfristig ein Ersatzteilnehmer gefunden werden kann.
  • Bei Nichterscheinen sind die Kursgebühren ebenfalls in voller Höhe fällig. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung und auch bei Vorlage eines Attests.

Informationen zum Monats-Abo unlimited (Mitgliedschaft) Laufzeit 24 Monate

  • Das Monats-Abo unlimited ist für alle offenen Klassen gültig, ausgenommen geschlossene Kurse, Workshops und Specials.
  • Die Mindestlaufzeit beträgt 24 Monate, der Vertrag läuft nach 24 Monaten aus, ohne dass es einer Kündigung bedarf.
  • Die Laufzeit des Abos kann jederzeit begonnen werden.
  • Das Pausieren aufgrund von Urlaub o.ä. ist nicht möglich.
  • Das Abo ist personenbezogen und nur für eine Person gültig, die Übertragung auf eine weitere Person ist nicht möglich.
  • Der Monatsbeitrag ist zum vereinbarten Termin (gemäß Vertrag) monatlich im Voraus zu begleichen. Der Monatsbeitrag wird per SEPA-Lastschrift durch uns vom angegeben Konto eingezogen.
  • Mit dem Monats-Abo unlimited gibt es auf Specials und Workshops ermäßigte Preise, ausgenommen hiervon sind Specials und Workshops von externen Lehrern.
  • Im Krankheitsfall kann das Abo verlängert werden: bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen und ein ärztliches Attest beifügen. Der Antrag kann nach einer Abwesenheitszeit von 14 Tagen erfolgen. Das Attest muss bis spätestens 14 Tage nach der Krankheit eingereicht werden. Die Verlängerung des Abos kann pro Vierteljahr maximal 3 Wochen betragen.
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann das Abo stillgelegt und nach der Schwangerschaft wieder aktiviert werden. Der Antrag sollte innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Die Wiederaktivierung sollte innerhalb von 3 Monaten nach der Geburt erfolgen, Verlängerung nach diesem Zeitraum nur mit Attest möglich.
  • Eine vorzeitige Kündigung des Abos ist frühestens nach Ablauf von 12 Monaten möglich. Bei einer vorzeitigen Beendigung werden dem Teilnehmer die Differenz des Monatsbeitrags aus dem 24 Monats-Abo und aus dem 6 Monats-Abo – derzeit in Höhe von 10,- € je Monat - nachberechnet.

Informationen zum Monats-Abo unlimited (Mitgliedschaft) Laufzeit 6 Monate

  • Das Monats-Abo unlimited ist für alle offenen Klassen gültig, ausgenommen geschlossene Kurse, Workshops und Specials.
  • Die Mindestlaufzeit beträgt 6 Monate. Sofern der Vertrag nicht vier Wochen vor Ablauf gekündigt wird, verlängert sich das Abo automatisch um 6 Monate. Eine Kündigung muss schriftlich erfolgen.
  • Die Laufzeit des Abos kann jederzeit begonnen werden.
  • Das Abo ist personenbezogen und nur für eine Person gültig, die Übertragung auf eine weitere Person ist nicht möglich.
  • Das Pausieren aufgrund von Urlaub o.ä. ist nicht möglich.
  • Der Monatsbeitrag ist zum vereinbarten Termin (gemäß Vertrag) monatlich im Voraus zu begleichen. Der Monatsbeitrag wird jeweils per SEPA-Lastschrift durch uns vom angegeben Konto eingezogen.
  • Mit dem Monats-Abo unlimited gibt es auf Specials und Workshops ermäßigte Preise, ausgenommen hiervon sind Specials und Workshops von externen Lehrern.
  • Im Krankheitsfall kann das Abo verlängert werden: bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen und ein ärztliches Attest beifügen. Der Antrag kann nach einer Abwesenheitszeit von 14 Tagen erfolgen. Das Attest muss bis spätestens 14 Tage nach der Krankheit eingereicht werden. Die Verlängerung des Abos kann pro Vierteljahr maximal 3 Wochen betragen
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann das Abo stillgelegt und nach der Schwangerschaft wieder aktiviert werden. Der Antrag sollte innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Die Wiederaktivierung sollte innerhalb von 3 Monaten nach der Geburt erfolgen, Verlängerung nach diesem Zeitraum nur mit Attest möglich.

Informationen zum Monats-Abo unlimited (Mitgliedschaft) Laufzeit 3 Monate

  • Das Monats-Abo unlimited ist für alle offenen Klassen gültig, ausgenommen geschlossene Kurse, Workshops und Specials.
  • Die Mindestlaufzeit beträgt 3 Monate. Sofern der Vertrag nicht vier Wochen vor Ablauf gekündigt wird, verlängert sich das Abo automatisch um 3 Monate. Eine Kündigung muss schriftlich erfolgen.
  • Die Laufzeit des Abos kann jederzeit begonnen werden.
  • Das Pausieren aufgrund von Urlaub o.ä. ist nicht möglich.
  • Das Abo ist personenbezogen und nur für eine Person gültig, die Übertragung auf eine weitere Person ist nicht möglich.
  • Der Monatsbeitrag ist zum vereinbarten Termin (gemäß Vertrag) monatlich im Voraus zu begleichen. Der Monatsbeitrag wird per SEPA-Lastschrift durch uns vom angegeben Konto eingezogen.
  • Mit dem Monats-Abo unlimited gibt es auf Specials und Workshops ermäßigte Preise, ausgenommen hiervon sind Specials und Workshops von externen Lehrern.
  • Im Krankheitsfall kann das Abo verlängert werden: bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen und ein ärztliches Attest beifügen. Der Antrag kann nach einer Abwesenheitszeit von 14 Tagen erfolgen. Das Attest muss bis spätestens 14 Tage nach der Krankheit eingereicht werden. Die Verlängerung des Abos kann pro Vierteljahr maximal 3 Wochen betragen.
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann das Abo stillgelegt und nach der Schwangerschaft wieder aktiviert werden. Der Antrag sollte innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Die Wiederaktivierung sollte innerhalb von 3 Monaten nach der Geburt erfolgen, Verlängerung nach diesem Zeitraum nur mit Attest möglich.

Informationen zum geschlossenen Kurs Yoga Intro PLUS

  • Die Teilnahme ist nur am gebuchten Kurs möglich, nicht aber an offenen Kursen, Workshops oder Specials.
  • Gültigkeit: Gebuchte Kursdauer.
  • Der Kurs ist personenbezogen und nur für eine Person gültig, die Übertragung auf eine weitere Person ist nicht möglich.
  • Mit der Anmeldung ist die Gebühr fällig und in voller Höhe zu begleichen.
  • Die 8 Kurseinheiten, PLUS die Teilnahme in einer offenen Yogaklasse bei Nicole, sind fortlaufend, auch in den Ferien und können bei Ausfall nicht nachgeholt werden. Eine Rückerstattung der Kursgebühr ist ebenfalls nicht möglich.
  • Bei einem längeren Krankheitsfall über 14 Tagen können die Kursstunden nachgeholt werden. Bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen und ein ärztliches Attest beifügen. Der Antrag kann nach einer Abwesenheitszeit von 14 Tagen erfolgen.
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann ein Wechsel in Yoga Prenatal erfolgen, angepasst an die aktuellen Einheiten.

Informationen zum geschlossenen Kurs Pilates Intro

  • Die Teilnahme ist nur am gebuchten Kurs möglich, nicht aber an offenen Kursen, Workshops oder Specials.
  • Gültigkeit: Gebuchte Kursdauer.
  • Der Kurs ist personenbezogen und nur für eine Person gültig, die Übertragung auf eine weitere Person ist nicht möglich.
  • Mit der Anmeldung ist die Gebühr fällig und in voller Höhe zu begleichen.
  • Die 8 Kurseinheiten sind fortlaufend, auch in den Ferien und können bei Ausfall nicht nachgeholt werden. Eine Rückerstattung der Kursgebühr ist ebenfalls nicht möglich.
  • Bei einem längeren Krankheitsfall über 14 Tagen können die Kursstunden nachgeholt werden. Bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen und ein ärztliches Attest beifügen. Der Antrag kann nach einer Abwesenheitszeit von 14 Tagen erfolgen.
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann ein Wechsel in Yoga Prenatal erfolgen, angepasst an die aktuellen Einheiten.

Informationen zum Einzelunterricht

  • Die Kurseinheiten haben eine Dauer von 65 Minuten.
  • Gültigkeit 5er Karte: 1 Jahr, beginnend mit dem ersten Unterricht.
  • Die 5er Karte ist personenbezogen und nur für eine Person gültig, die Übertragung auf eine weitere Person ist nicht möglich.
  • Mit der Anmeldung ist die Gebühr fällig und in voller Höhe zu begleichen.
  • Termine werden mit dem Lehrer abgestimmt und gebucht. Terminabsagen spätestens 48 Stunden vor dem gebuchtem Termin.
  • Im Krankheitsfall kann die Karte verlängert werden: bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen.
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann die Karte stillgelegt und nach der Schwangerschaft wieder aktiviert werden.

Informationen zur Prenatal/Postnatal Zehnerkarte

  • Ab 01.04.18 führen wir nur eine Punktekarte für alle offenen Klassen, die neue Karte heißt Studio-Card und hat das gleiche Punktesystem wie bisher auch. So gibt es keine extra Pre-Postnatal-Zehnerkarten mehr.


  • Die Zehnerkarte beinhaltet 10 Einheiten.
  • Verbindliche Gültigkeit: 3 Monate, beginnend mit dem ersten Kurstag.
  • Eine noch nicht genutze Mitgliedskarte hat eine maximale Gültigkeit von 1 Jahr (Kaufdatum), nach Ablauf verfällt die Karte.
  • Bezahlte Karten verfallen nach Ablauf des Gültigkeitsdatums. Keine Rückerstattung möglich.
  • Die Karte ist nur für eine Person gültig, nicht auf eine weitere Person übertragbar.
  • Mit der Anmeldung ist die Gebühr in einer Summe zu begleichen.
  • Im Krankheitsfall oder bei Beschwerden während der Schwangerschaft kann die Karte verlängert werden: bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen und ein ärztliches Attest beifügen. Der Antrag kann nach einer Abwesenheitszeit von 7 Tagen erfolgen.
  • Sollte die Laufzeit der Karte sich mit der Zeit der Geburt überschneiden, so gilt natürlich auch hier die Pause und die Karte kann dann wieder im Postnatal eingesetzt werden.
  • Die Karte ist nach Geburtstermin noch für maximal 3 Monate gültig.

Informationen zur Zehnerkarte

  • Ab 01.04.18 führen wir nur eine Punktekarte für alle offenen Klassen, die neue Karte heißt Studio-Card und hat das gleiche Punktesystem wie bisher auch.

  • Die Zehnerkarte beinhaltet 60 Punkte.
  • Einheit: 60 und 75 Minuten = 6 Punkte // 90 Minuten = 7 Punkte // 120 Minuten = 8 Punkte.
  • Die Zehnerkarte ist für alle offenen Kurse gültig, ausgenommen Workshops.
  • Verbindliche Gültigkeit: 3 Monate, beginnend mit dem ersten Kurstag.
  • Übrige Punkte können auf eine neue Zehnerkarte übertragen werden, bei Erwerb einer neuen Zehnerkarte innerhalb von 5 Tagen nach Ablauf der alten Zehnerkarte; Antrag schriftich per E-Mail oder vor Ort.
  • Eine noch nicht genutzte Zehnerkarte hat eine maximale Gültigkeit von 1 Jahr (Kaufdatum), nach Ablauf verfällt die Karte.
  • Bezahlte Karten verfallen nach Ablauf des Gültigkeitsdatums. Keine Rückerstattung möglich.
  • Die Karte ist nur für eine Person gültig, nicht auf eine weitere Person übertragbar.
  • Mit der Anmeldung ist die Gebühr in einer Summe zu begleichen.
  • Im Krankheitsfall kann die Karte verlängert werden: bitte einen schriftlichen Verlängerungsantrag stellen und ein ärztliches Attest beifügen. Der Antrag kann nach einer Abwesenheitszeit von 7 Tagen erfolgen. Das Attest kan nicht rückwirkend eingereicht werden, wenn bereits 14 Tage vergangen sind.
  • Im Falle einer Schwangerschaft kann die Karte stillgelegt und nach der Schwangerschaft wieder aktiviert werden.