Marina

Friday und Sunday Open im Wechsel

Marina

YOGALEHRERIN

In der Bewegung liegt die Kraft - Dieser Satz begleitet Marina schon seit sie ein Kind ist, denn in der Bewegung ist Sie zuhause. Ihre Wurzeln hat sie im Tanz, sie erhielt eine klassische Ballettausbildung und absolvierte anschließend ihr Studium zur Bühnentänzerin und Tanzpädagogin. In der Zeit als Marina ihr zweites Studium zur Sozialpädagogin anfing, beschäftigte sie sich mehr und mehr mit Philosophie und Yoga und fand im Yoga den perfekten Ausgleich zu ihrer Arbeit. Yoga bedeutet nicht nur körperliches praktizieren, sondern ist eine innere Haltung, ein Weg wie man mehr Mitgefühl und Wertschätzung, nicht nur sich selbst gegenüber, sondern allen Lebewesen entgegenbringen kann, sowie ein Ort, an dem der Geist zur Ruhe kommt. Das alles fasziniert Marina von Beginn an. Schließlich entschied sie sich 2019 ihr erstes Teacher Training im Sivananda Stil zu absolvieren, eine sehr traditionell orientierte Yoga Art, die es zulässt, Yoga in ihrem Ursprung zu entdecken. Da Marinas Leidenschaft im Bewegungsfluss liegt, ist ihr Stil jedoch stark geprägt von Vinyasa Yoga Stilen und ihrer Praxis in der yogablume. Die 200h Ausbildung sollte nicht die letzte Etappe sein, momentan befindet sich Marina in ihrer 300h Anusara Yogalehrer Ausbildung und war Teil des Soulwork Holistic Programms in der yogablume.

Die unterschiedlichen Stile ihrer Ausbildungen fließen in Marinas Stunden mit ein, dabei legt sie nicht nur auf eine körperbewusste Asanapraxis wert, sondern auch auf den spirituellen Aspekt, der es ermöglicht, die Yoga Philosophie von der Matte ins Leben zu integrieren und mitzunehmen.

Sivanada Yoga Teacher Training 200h+ (Vedanta Center) //  108h Soulwork Holistic Training (yogablume) // Anusara Teacher Training +300h

Talk to Marina

Was würdest du tun, wenn du nicht mehr arbeiten müsstest?
Ich habe das große Glück, dass ich liebe was ich tue und es mich erfüllt. Da ich als Sozialpädagogin, Tänzerin/Tanzlehrerin und Yogalehrerin arbeiten darf, kann ich immer mit Menschen arbeiten und dadurch immer wieder selber Lernen und mich weiterentwickeln. Daher würde ich vermutlich nicht viel ändern, mit mehr Zeit würde ich aber mehr Reisen.

Was bringt Dir inneren Frieden?
Gute Gespräche, Meditation, das Tanzen, Yoga, Routinen, das Meer und die Berge.

Warum unterrichtest Du Yoga?
Yoga verbindet für mich alles und hat mich selbst wachsen lassen, dieses Gefühl das mir Yoga gibt möchte ich mit anderen Teilen und Andere auf ihrem Weg begleiten und unterstützen, sie inspirieren selbst zu wachsen, auf der Matte und darüber hinaus.

FÜR WEITERE FRAGEN

Zugang über das Tor zwischen Haushaltswaren Lotter und Apotheke, bitte eintreten, am Ende des Hofes befndet sich die Eingangstür zum Treppenhaus. Die yogablume befindet sich ganz oben im 2. Stock. Herzlich Willkommen.

Adresse



yogablume

Obere Marktstraße 4
71634 Ludwigsburg

Eingang:
Tor zwischen Lotter & Apotheke

Telefon

07141- 68 50 120

Social Media

FacebookInstagram